http://www.breitenbach.ch/de/portrait/
30.09.2020 06:01:21


Portrait



Breitenbach ist eine Gemeinde des Lüsseltals im Solothurnischen Schwarzbubenland

1152 erstmals urkundlich erwähnt, hat das Dorf seine Eigenständigkeit bis heute bewahrt. Es lebt aber nicht nur von seiner Vergangenheit. Das Dorf bietet optimale Einkaufsmöglichkeiten, gute Schulen und erfüllt die Funktion als Hauptort des Bezirks Thierstein und damit als regionales Zentrum für jung und alt. Das einheimische Gewerbe und die Industriebetriebe bieten eine grosse Vielfalt an verschiedenen Arbeitsplätzen.

Infolge einer bemerkenswerten Wohnqualität konnte die Gemeinde in den letzten Jahren eine beachtliche Anzahl von Zuzügern verzeichnen. Ein grosser Teil des Gemeindegebietes ist mit einem herrlichen Waldgürtel umgeben und lädt zum Wandern ein. Dass Breitenbach wohnlich und lebendig bleibt, ist eine vornehme Aufgabe der Behörden. Von gutem Gemeinschaftssinn zeugen die zahlreichen Vereine mit ihrem kulturellen und sportlichen Angebot.