Willkommen auf der Website der Gemeinde Breitenbach



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Gemeinde Breitenbach
vorhergehendes Ereignis | nächstes Ereignis

Gesuch an Vogt zum Rebenanbau

1662

In Breitenbach pflanzte man auch Reben an. Der Schmied, Urs Boner, legte am 3. Mai 1662 den Hammer beiseite, um aufs Schloss zugehen und den Landvogt zu bitten, dass er ihm die Bewilligung erteile, Reben anpflanzen zu dürfen. Er besitze rechts des hohen Gerichts einen Acker von 4 Juch arten. Er verstehe etwas davon, da er immer dem Vater im Rebberg geholfen habe.

zur Übersicht

  • Druck Version
  • PDF